Oktober 2, 2020 11:43 am

,

Debitos startet neues Premium-Modell für Käufer und Verkäufer

Die Debitos GmbH stellt Käufern und Verkäufern im Rahmen eines neuen Premium-Modells eine Reihe zusätzlicher Funktionen zur Verfügung. Im Mittelpunkt steht dabei ein Analysetool, das den Teilnehmern des Kreditmarktplatzes umfangreiche Statistiken zur Verfügung stellt. Dadurch wird der Kauf- und Verkaufsprozess deutlich erleichtert, erklärt Debitos-CEO Timur Peters: „Wir haben in den vergangenen Jahren durch unsere Aktivitäten natürlich eine Vielzahl an Marktdaten gesammelt, die wir den Teilnehmern auf unserem Marktplatz jetzt zur Verfügung stellen können. Das sorgt für mehr Transparenz und hilft unseren Kunden dabei, ihre Kauf- und Verkaufsentscheidungen besser und schneller zu treffen. So erleichtern wir nicht nur die Prozesse auf unserer Plattform, sondern erhöhen auch den Transaktionserfolg und dadurch auch die Kundenzufriedenheit.“

Das neue Premium-Modell beträgt für Käufer 495 Euro pro Monat. Neben ausführlichen Marktstatistiken und zusätzlichen Such- und Sortierfunktionen steht den Premium-Käufern eine sogenannte „Buy Order“ zur Verfügung. Investoren haben so die Gelegenheit, automatisierte Sofort-Kauf-Angebote für bestimmte Kreditpositionen abzugeben. „Diese Funktion wurde von Investoren schon lange nachgefragt. Wer beispielsweise an einem bestimmten Unternehmen interessiert ist, kann jetzt entsprechende Ankaufpreise für ausgewählte Kreditpositionen veröffentlichen. Das gibt Verkäufern beispielsweise im Schuldscheinmarkt natürlich eine sehr gute Orientierung und beschleunigt den Verkaufsprozess noch einmal deutlich“, erklärt Timur Peters.

Auch für die Verkäufer der Kredite bietet der Premium-Bereich bei Debitos einige Vorteile: Für Premium-Mitglieder fallen im Rahmen des Verkaufsprozesses keine Einstellgebühren an, die sonst bei 5.000 Euro pro Transaktion liegen. Auch die Abschlussgebühr sinkt um 20 Prozent. Zudem profitieren die Verkäufer von erweiterten Rechten und Funktionen zur Optimierung und Beschleunigung des Verkaufsprozesses. „Das Modell lohnt sich für viele Banken und Unternehmen schon ab der ersten Transaktion“, erklärt Timur Peters. Eine Premium-Mitgliedschaft für Verkäufer liegt bei 995 Euro pro Monat.

Dieser Artikel wurde verfasst von Jens Secker

(Bildrechte: istockphoto.com/jotily)

Schreibe einen Kommentar

zurück

Debitos Newsletter

Tragen Sie sich jetzt für den Debitos-Newsletter ein und bleiben Sie immer über die neuesten Highlights informiert.

Hier anmelden