Januar 14, 2020 5:15 pm

KfW: Kreditnachfrage in Deutschland steigt weniger stark

Banken vergeben im dritten Quartal 2019 deutlich weniger Kredite.

Laut KfW hat die Vergabe von Unternehmenskrediten in Deutschland deutlich an Fahrt verloren. Im dritten Quartal 2019 stieg das Neugeschäft von Banken und Sparkassen um 4,6 Prozent – gegenüber sieben Prozent in Q2. Eine magere konjunkturelle Dynamik, Rezession in der Industrie sowie die vielfältigen politischen Unsicherheiten haben sowohl bei den Banken als auch bei den Unternehmen den Appetit auf neue Kredite trotz Niedrigzinsen gedämpft, wie KfW-Chefvolkswirtin Fritzi Köhler-Geib mutmaßt. Auch im vierten Quartal und in 2020 rechnet die KfW mit einer weiteren Abschwächung der Kreditnachfrage. Durch eine Ausweitung des Kreditgeschäfts hatten Banken und Sparkassen die rekordniedrigen Zinsen zuletzt noch kompensieren konnten. Reuters

Dieser Artikel wurde verfasst von Jens Secker

(Bildrechte: istockphoto.com/kontrast-fotodesign)

zurück

Newsletteranmeldung

Tragen Sie sich jetzt für den Debitos-Newsletter ein und bleiben Sie immer über die neuesten Highlights informiert.

Füllen Sie dazu das folgende Formular aus.

* Pflichtfeld