Juli 19, 2013 9:00 am

Debitos im Radio-Interview bei WDR 5

Vor exakt einer Woche meldete die Baumarktkette Praktiker Insolvenz an. Inzwischen mehren sich die Anzeichen, dass neben dem Interesse der Konkurrenten Hagebau, Hornbach und Obi sich auch einige Hedge Fonds in die Praktiker-Anleihe eingekauft haben. Für Lieferanten sieht es allerdings schlechter aus, denn schließlich kann sich ein Insolvenzverfahren auch über Jahre hinziehen. Dank Debitos können alle Praktiker-Gläubiger diese Warteschlange umgehen und sich direkt an die Kasse begeben, indem sie ihre Forderungen einem Pool von rund 200 qualifizierten Investoren im attraktiven Auktionsverfahren anbieten. Über die Funktionsweise der Debitos Forderungsbörse fand am Mittwoch ein Interview in dem Radiosender WDR 5 statt, das wir Ihnen nicht vorenthalten möchten.
Interview mit Debitos auf WDR 5

Dieser Artikel wurde verfasst von Marcello Buzzanca

Tags: , , , ,

zurück

Newsletteranmeldung

Tragen Sie sich jetzt für den Debitos-Newsletter ein und bleiben Sie immer über die neuesten Highlights informiert.

Füllen Sie dazu das folgende Formular aus.

* Pflichtfelder